Linkverkürzer: contao-short-urls

von

Lieblingserweiterungen kurz vorgestellt

Was kann die Erweiterung?

Über das Backend können ganz einfach Kurz-URLs angelegt werden. Dabei wird kein Drittanbieter benötigt.

Man kann beispielsweise einen Link von

https://www.meine-domain-xy.tld/firma/firmengeschichte/der-anfang/unser-gruender/herr-xy.html zu meine-domain-xy.tld/herr-xy

verkürzen.

 

Warum mag ich die Erweiterung?

Ich mag es, wenn Redakteure selbständig arbeiten können und so wenig Support wie möglich benötigen. Organisationen, die kurze Links für Broschüren, Plakate o.ä. benötigen, können das dann ganz alleine und brauchen niemanden, der in einer .htaccess-Datei Weiterleitungen einrichtet.

Außerdem mag ich es, dass die Erweiterung von Fritz (alias Spooky) kommt, weil man sich da sicher sein kann, dass es funktioniert.

fritzmg/contao-short-urls

So, und jetzt gerade finde ich beim Schreiben noch ein Paket von terminal42, das wohl ähnlich ist. Muss ich testen. Vielleicht kann es ja mehr?

Zurück